News - Wirme im Sauerland

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schwarzes Brett / News
Hier findet Ihr Neuigkeiten, Bekanntmachungen, Einladungen zu Versammlungen der örtlichen Vereine, Einladungen zu Arbeitseinsätzen, etc.
Sänger sammeln 835€
11.01.2018
18 Neujahrssänger sammelten in diesem Jahr inklusive eigener Spende 835€. Die Dorf AG übernahm die Bewirtungskosten der Sänger. Die Spende soll in diesem Jahr dem Kinderhospiz zugute kommen.
Veranstaltungskalender 2018 ist online
11.01.2018
Der aktuelle Vereinskalender für das Jahr 2018 ist ab sofort online, unter dem Reiter "Vereinskalender 2018" zu finden!
After Work Party
07.12.2017
Neujahrssingen 2018 - Neujahrslied
07.12.2017
Defibrillator Schulung
16.10.2017
Warten auf die Feuerwehr
28.09.2017
Dämmerschoppen fällt aus
28.09.2017
Der Dämmerschoppen, welcher Anfang Oktober stattfinden sollte, muss leider aus Zeitmangel im Vorstand ausfallen. Der Vorstand entschuldigt sich hierfür.
Defibrillator für Wirme
29.08.2017
Video zur Bedienung des AEDs:
Arbeitseinsatz Wildschweingrillen
04.05.2017
Maibaum 2017 - Impressionen
30.04.2017
Der Frühschoppen am 30. April war aus allen Generationen gut besucht. Zum Mailied wurde der Maibaum aufgerichtet. Im Anschluss wurde im gemütlichen Beisammensein gegrillt.
Osterfeuer 2017 - Impressionen
16.04.2017
Nach mehrtägigem Aufbau des Feuers, wurde es schließlich nach dem Segen durch Pastor Ferber vor den Augen der zahlreich erschienenen Dorfbewohner angezündet.
Reinigungsaktion - Impressionen
08.04.2017
Bei der Dorfreinigungsaktion kamen erhebliche Mengen Abfall und Sperrgut zusammen, welche achtlos teils von Autofahrern, teils leider auch von Einheimischen abseits der Mülltonnen entsorgt wurden. Die Jugend des Dorfes war Maßgeblich an der Abfallbeseitigung beteiligt und durfte sich hinterher als Dankeschön für die gelungene Aktion über Eis und Grillwürstchen freuen. Vielen Dank an alle Helfer, ob groß, ob klein!
Aufstellen des Maibaums, Wanderung der Feuerwehr
21.04.2017
Aktuelles zum Wildschweingrillen
29.03.2017
Die Band "Memphis Sky" sorgt beim diesjährigen Wildschweingrillen für Livemusik.

Helferliste: Um den Einsatz unserer zahlreichen Helfer beim Wildschweingrillen besser planen zu können, bittet der Vorstand darum, eine kurze Rückmeldung an newsletter@wirme.de zu senden, ob ihr in diesem Jahr helfen möchtet und welche eure Wunschposition wäre. Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der großen Anzahl von Helfern leider nicht jeden Wunsch berücksichtigen können. Diejenigen von euch, die sich auf der Generalversammlung eingetragen haben, sind bereits erfasst.

Helfershirts: In diesem Jahr bestellen wir erstmalig bestickte Helfershirts (Bild siehe unten) zum Preis von 20€ pro Poloshirt. Um auf unserem Fest ein einheitliches Bild abzugeben, wäre es schön, wenn alle Helfer ein solches Shirt besitzen würden. Da wir hoffen, dass unser Wildschweingrillen noch lange bestehen bleibt, werden die Shirts bestimmt lange Jahre zum Einsatz kommen. Zusätzlich kann eine Basecap mit Bestickung für 10€ und eine hochwertige Fleece Jacke mit Bestickung (Muster: siehe Poloshirt) für 45€ bestellt werden. Die Poloshirts und Fleecejacken sind in den Größen S,M,L,XL,2XL und 3XL erhältlich. Auch hier bitten wir euch darum, eine kurze Email mit Name, Produkt(en) und entsprechender Größe bis zum 05.04.2017 an newsletter@wirme.de zu senden. Alle, die bereits auf der Liste der Generalversammlung aufgeführt sind, müssen sich nicht erneut melden.
Reinigungsaktion Wirme/Brachthausen
28.03.2017
Die Arbeitsgemeinschaft Brachthausen und die Dorf AG Wirme führen am Samstag, den 08.04.2017 Reinigungsaktionen in den jeweiligen Orten durch. Das Treffen für Wirme ist um 9:30 Uhr an der Dorfhalle angesetzt. Nach der Reinigung bietet die Arbeitsgemeinschaft Brachthausen einen gemütlichen Grillnachmittag an. Der Vorstand bittet um rege Beteiligung.
Generalversammlung der Dorf AG Wirme e.V.
25.02.2017
Neujahrssingen 2017
04.01.2017
Die Neujahrssänger sammelten in diesem Jahr inklusive eigener Spende 776€. Die Dorf AG Wirme e.V. übernahm die Bewirtungskosten der Sänger in Höhe von 223€. Diese Spende soll dieses Mal dem Förderverein der Löschgruppe Wirme für einen besonderen Zweck zukommen. Der Förderverein hat auf seiner Mitgliederversammlung beschlossen, einen Automatisierten Externen Defibrilator (kurz AED) anzuschaffen, welcher den Dorfbewohnern in Notfällen am/im Feuerwehrgerätehaus in der Dorfmitte zur Verfügung stehen soll. Die Kosten für ein solches Gerät werden ca. 1500-2000€ betragen.
Der Förderverein der Löschgruppe Wirme dankt herzlich für diese großzügige Unterstützung der Neujahrssänger und der Dorfbewohner.
17.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü